0
ANFRAGE
Dein Warenkorb ist leer

Datenschutz

  1. Startseite
  2. Datenschutz

Datenschutz

  1. Allgemeines
    Diese Mitteilung erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, die wir von Ihnen erfassen, wenn Sie unsere Dienste nutzen, Kontakt mit uns aufnehmen (per Telefon, E-Mail oder Online-Formular) oder unseren Newsletter abonnieren. Wir sind bestrebt, den Datenschutz aller Personen, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, zu schützen. Daher werden wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeiten, einschließlich der regelmäßig aktualisierten Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Diese Datenschutzerklärung gilt in Verbindung mit unserer Cookie-Richtlinie, die auf unserer Website verfügbar ist.
  2. Verantwortliche für Ihre Daten
    Clickwerk ist ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland, das sich auf innovative Montagesysteme spezialisiert hat. Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlichen Stellen (im Folgenden “wir” und/oder “uns” genannt) sind:
    Clickwerk GmbH
    Adresse: Walter-Becker-Straße 44, 21035 Hamburg, Deutschland
    Lageradresse: Gauerter Hauptdeich 35, 21037 Hamburg, Deutschland
    E-Mail: info@clickwerk.eu
    Wenn andere Unternehmen innerhalb von Clickwerk Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, ist das Unternehmen, das Ihnen diese Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellt, für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Diese Mitteilung gilt für alle Unternehmen im Europäischen Wirtschaftsraum.
  3. Welche Informationen erfassen wir über Sie?
    Die von uns erfassten Informationen, wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen, Kontakt mit uns aufnehmen, eine Bestellung aufgeben, unsere Online-Rechner verwenden, Projektanfragen stellen oder unseren Newsletter abonnieren, können Folgendes umfassen:
    Ihre Domäne – Name, Ihre IP-Adresse und/oder Ihre anonyme Benutzer-ID.
    • Der Internetbrowser, den Sie verwenden.
    • Das Gerät und/oder die Umgebung, die Sie verwenden.
    Die Quelle Ihres Besuchs auf unserer Website (z.B. über eine Google-Suchergebnisseite, über unsere Facebook-Seite usw.).
    Ihre Aktivitäten auf unseren Online-Diensten (z.B. was Sie auf der Website sehen, worauf Sie klicken, wie viel Zeit Sie auf der Website verbringen usw.).
    Ihre Interaktion mit unserer Online-Werbung.
    Ihre Benutzererfahrung mit unseren Online-Diensten.
    Ihr vollständiger Name.
    • Ihre Adresse.
    • Ihre E-Mail-Adresse.
    • Ihr Unternehmen.
    • Ihre Telefonnummer.
    Ihre Teilnahme am Newsletter (z.B. Anzahl der Öffnungen, Klicks auf Links zur Website).
    • Ihre Anfragen.
    Alle zusätzlichen Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen (z.B. E-Mails, Telefonanrufe, Briefe, persönliche Informationen usw.). Wir beabsichtigen nur Informationen bereitzustellen und Informationen von Personen über 18 Jahren zu sammeln. Personen unter 18 Jahren dürfen keine Informationen über unsere Online-Dienste übermitteln. Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 18 Jahren ohne nachgewiesene Zustimmung der Eltern gesammelt oder erhalten haben, werden wir diese Informationen umgehend löschen. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 18 Jahren oder bewerben unsere Produkte oder Dienstleistungen bei ihnen.
  4. Wie erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten?
    Die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, hängt davon ab, wie Sie unsere Dienste nutzen, Kontakt mit uns aufnehmen oder unseren Newsletter abonnieren. Einige Daten werden automatisch erfasst, wenn Sie mit unseren Online-Diensten interagieren, andere Daten werden direkt von Ihnen erfasst (z.B. Informationen, die Sie für Anfragen angeben, usw.) oder mit Ihrer Zustimmung. Sofern gesetzlich erforderlich, werden wir Ihre Zustimmung zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer Informationen einholen (z.B. für Direktmarketingzwecke). Wir geben eine kurze Beschreibung aller Möglichkeiten, wie wir Ihre Informationen erfassen können:
    • Wenn Sie unsere Website besuchen und Cookies akzeptieren.
    Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen (z.B. zur Verwendung von Online-Tools usw.).
    Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
    Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen (z.B. per Telefon, Kontaktformular, E-Mail, Post usw.).
    Wenn Sie Ihre Daten oder Informationen in ein Formular eingeben.
  5. Warum sammeln wir diese Daten?
    Die Erfassung bestimmter Daten ist erforderlich, um Ihnen verschiedene Dienstleistungen und Produkte anbieten zu können. Wir können Sie nicht kontaktieren, ohne Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer zu kennen. Darüber hinaus können wir Daten für Marketingzwecke erfassen, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
    Hier sind einige Gründe, warum wir Ihre Informationen erfassen können:
    Um Ihre Anfragen bezüglich Produkte und Dienstleistungen zu erfüllen (z.B. Rückruf-Anforderungen oder Newsletter-Abonnements).
    Um Sie über zukünftige Bestellungen zu kontaktieren oder auf Ihre Anfragen zu antworten.
    Um unsere aktuelle oder potenzielle Geschäftsbeziehung zu bewerten.
    Um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen.
    Um unser Geschäft zu verwalten.
    Um Ihnen ein personalisiertes Kundenerlebnis zu bieten.
    Um Ihr Browsen und die Nutzung unserer Online-Dienste zu verbessern.
  6. Wie lange speichern wir diese Daten?
    Wir folgen angemessenen Geschäftspraktiken und geltendem Recht, um festzulegen, wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten speichern. Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecke erforderlich ist. Wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, Daten aufzubewahren, werden wir dies tun. Wenn Sie sich z.B. von unserem Newsletter abmelden, werden wir Ihre E-Mail-Adresse aus unserer Mailingliste entfernen, da wir sie für diesen bestimmten Zweck nicht mehr benötigen. Sofern wir keinen zwingenden rechtlichen Grund für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, der Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegt, sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten zu löschen, wenn Sie der Verarbeitung widersprechen.
  7. Wie schützen wir Ihre Daten?
    Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich physischer, elektronischer und organisatorischer Sicherheitsvorkehrungen. Der Zugriff auf Ihre Daten wird nur denjenigen Mitarbeitern gewährt, die diese für die Ausübung ihrer Tätigkeiten im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken benötigen.
  8. Welche Rechte haben Sie gemäß den Datenschutzgesetzen?
    Sie haben bestimmte Rechte gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen, die bestimmten rechtlichen Anforderungen und möglichen Einschränkungen unterliegen können:
    Sie haben das Recht, Informationen darüber zu erhalten, welche Daten wir über Sie speichern, sowie bestimmte Aspekte unserer Datenverarbeitungsaktivitäten, wie den Zweck der Verarbeitung und die Empfänger Ihrer Daten.
    Sie können verlangen, dass wir alle ungenauen oder unvollständigen Informationen über Sie berichtigen.
    Sie haben das Recht, zu verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden, es sei denn, dies steht im Konflikt mit anderen rechtlichen Anforderungen wie Aufbewahrungsfristen oder ist zur Wahrung unserer Rechte und Ansprüche erforderlich.
    Sie können verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten auf bestimmte rechtlich definierte Zwecke beschränken.
    Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund berechtigter Interessen oder öffentlicher Interessen, die auf Ihrer besonderen Situation beruhen, zu widersprechen. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, wenn wir keine zwingenden berechtigten Gründe nachweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von berechtigten Ansprüchen erforderlich ist.
    Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten, können Sie dies jederzeit widersprechen.
    In einigen Fällen können Sie Ihre Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format erhalten oder verlangen, dass sie an einen Dritten gesendet werden.
    Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass dies die vor Ihrer Anfrage durchgeführte Datenverarbeitung nicht rechtswidrig macht.
    Sie können auch eine Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde einreichen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich zunächst direkt mit Fragen an uns zu wenden. Sie können Ihre Anfragen oder Fragen zu unseren Datenverarbeitungsaktivitäten per E-Mail an data@clickwerk.eu senden.
    Bitte beachten Sie, dass Ihre Rechte bestimmten rechtlichen Anforderungen und Einschränkungen unterliegen können.
  9. Wie werden Ihre Daten geteilt?
    Im Allgemeinen geben wir die von uns erhobenen Informationen nicht an Dritte oder verbundene Unternehmen weiter, es sei denn, dies ist unten beschrieben. Wir können Ihre Informationen beispielsweise mit autorisierten Geschäfts- oder Nebenpartnern oder Drittanbietern teilen, die bestimmte Dienstleistungen in unserem Auftrag erbringen, wie z. B. die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen, die Bereitstellung von Kundensupport und Marketingunterstützung, die Analyse von Verkäufen, die Unterstützung unserer Website-Funktionalität, die Erfüllung Ihrer Anfragen, die Verwaltung von Wettbewerben, Promotionen und Umfragen, die Abwicklung von Gehaltsabrechnungen und den Versand unseres Newsfeeds. Diese Drittanbieter haben nur Zugriff auf Ihre Informationen, soweit dies für die Erbringung ihrer Dienstleistungen erforderlich ist, und dürfen Ihre Informationen nicht weitergeben oder für andere Zwecke verwenden, die in dieser Datenschutzerklärung nicht festgelegt sind. Wir werden Ihre Informationen niemals zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen. Darüber hinaus können wir personenbezogene Informationen über Sie offenlegen:
    Wenn es erforderlich ist, eine Transaktion abzuschließen oder Ihre Anfrage zu erfüllen.
    Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder einer gerichtlichen Anordnung nachkommen müssen.
    Wenn wir einer legitimen Anfrage einer rechtlichen oder öffentlichen Behörde nachkommen müssen.
    Wenn wir glauben, dass dies erforderlich ist, um finanziellen Verlust oder körperlichen Schaden zu verhindern.
    Um unsere rechtlichen Rechte festzustellen oder zu schützen oder sich mit einer rechtlichen Forderung auseinanderzusetzen.
    Im Zusammenhang mit vermutetem oder tatsächlichem Betrug oder illegaler Aktivität.
    Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten, wie z.B. autorisierte Vertriebspartner, Handelspartner und Drittanbieter von Dienstleistungen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt, die Sicherheit oder die Datenschutzpraktiken dieser Websites, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder besuchten Website zu lesen. Wir können Plugins wie Social-Share- oder Like-Buttons verwenden (z.B. für soziale Netzwerke wie Facebook). Das Herunterladen, die Verwendung und der Betrieb dieser Plugins unterliegen einer Datenschutzerklärung eines Dritten. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn wir Ihre Daten an einen Empfänger außerhalb der Europäischen Union (EU) und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen müssen, alle anwendbaren Übertragungsanforderungen gemäß dem Datenschutzrecht einhalten. Kontaktieren Sie uns unter data@clickwerk.eu.
  10. Ändert sich diese Datenschutzerklärung?
    Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder zu ergänzen. Wir empfehlen Ihnen, sie regelmäßig zu überprüfen, um über unsere Datenverarbeitungspraktiken auf dem Laufenden zu bleiben. Das Datum der letzten Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung ist unten angegeben. 

    Letzte Aktualisierung: 1. Mai 2023.

hr
KONTAKTIERE UNS
Nutze einfach unser Formular und wir melden uns umgehend bei dir!